Heimatlust

Allgemeine Geschäftbedingungen

Stand 01. November 2020

Wir führen deine Bestellung ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Bedingungen. Abweichende Bedingungen deinerseits erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ausdrücklich schriftlich deinen Bedingungen zugestimmt.


1.    Vertragsabschluss

 

Das auf www.heimatlust.at abrufbare Produktportfolio stellt kein bindendes Angebot im Rechtssinn dar. Es handelt sich dabei um die bloße Aufforderung an dich, ein Angebot zu stellen. Erst nach Anklicken der 'PayPal' und 'Kreditkarte' Buttons, gibst du eine verbindliche Bestellung für die von dir ausgewählten Waren ab.


Du erhältst unmittelbar nach der Bestellung eine Zahlungsbestätigung unserer online Zahlungsanbieter. Diese Zahlungsbestätigung per E-Mail ist keine Angebotsannahme unsererseits, sie bestätigt lediglich den Bestell- und Zahlungseingang.


Wir behalten uns vor, die Annahme deiner Bestellung nach eigenem Ermessen abzulehnen und die Zahlungstransaktion zu stornieren. Der Vertrag kommt erst nach Annahme der Bestellung unsererseits zustande. Diese erfolgt mit Erhalt der Rechnung in einer gesonderten E-Mail innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang.

2.    Speicherung des Vertragstextes


Der Vertragstext, also deine Angaben zum Bestellvorgang, wird von uns gespeichert.

3.    Preise und Versandkosten


Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben sowie Versandkosten.      
          
4.    Bezahlung/Zahlungsarten

 

Die Bezahlung erfolgt entweder über 'Stripe‘ (Kreditkarten) oder 'Paypal‘. Im Falle eines Abonnements, wird der Betrag monatlich belastet.

5.    Lieferung/Lieferzeitraum

 

Wir liefern ausschließlich an Lieferadressen in Österreich. 
Die Heimatlust Abobox wird im Normalfall zum 15. des Monats versendet, es sei denn, die Rechnung nennt einen anderen Versandtermin. Bestellungen gelten in der Regel für den Folgemonat aufgegeben. 
Bei einmaligen Bestellungen, wird die Box zum auf der Rechnung angegebenen Termin versandt.

6.    Eigentumsvorbehalt


Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7.    Abonnements: Vertragslaufzeit, Kündigung, Automatische Vertragsverlängerung


Nach Ablauf der Mindestlaufzeit (bei Bestellungen ab 28.03.21 gilt eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten), verlängert sich das Abonnement jeweils automatisch um einen weiteren Monat sofern du es nicht fristgerecht kündigst. Kündigungstermin ist jeweils der letzte eines Monats für die Lieferung im Folgemonat (Beispiel: Eine Kündigung die bis zum 30. Mai bei uns einlangt, hat zur Folge dass du ab Juni keine Ware mehr erhältst).
Sollte zu diesem Zeitpunkt bereits die Zahlung für den entsprechenden Monat bei uns eingegangen sein, wird dir diese selbstverständlich rückerstattet.


Befindet sich der Kündigungstermin vor Ablauf der Mindestlaufzeit, müssen wir dir für jede bereits erhaltene Box einen Aufpreis von 5,00€ verrechnen.


Die Kündigung kann per Email an office@heimatlust.at oder per Post an Heimatlust - Antonia Grilz, Bad Mitterndorf 319/2, 8983 Bad Mitterndorf erfolgen.


Wir behalten uns das Recht vor, Kündigungen – auch ohne Angabe von Gründen – jederzeit auszusprechen. Ein allenfalls bestehendes Guthaben in deinem laufenden Abonnement wird dir selbstverständlich zurückerstattet.

8.    Rücktrittsrecht

Widerrufsbelehrung

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen hast bzw. hat. 

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns unter office@heimatlust.at mittels einer eindeutigen Erklärung über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest. 

Folgen des Widerrufs
Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns in Heimatlust - Antonia Grilz, Bad Mitterndorf 319/2, 8983 Bad Mitterndorf zurückzusenden oder zu übergeben.


Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.
Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Nicht bestehendes / Entfallendes Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)
Für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht).


Für Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, besteht kein Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht).


Für Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, entfällt das Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht), wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind.

Widerrufsformular
Wenn du den Vertrag widerrufen willst, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es an uns:


-    An
Heimatlust - Antonia Grilz
Bad Mitterndorf 319/2
8983 Bad Mitterndorf
office@heimatlust.at

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-    Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-    Name des/der Verbraucher(s)
-    Anschrift des/der Verbraucher(s)
-    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
-    Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

9.    Alternative Streitbeilegung


Wir unterwerfen uns dir gegenüber einem alternativen Streitbeilegungsverfahren bei folgender alternativen Streitbeilegungsstelle: http://www.ombudsmann.at/
Du hast auch die Möglichkeit, dich an die Online Streitbeilegungsplattform der EU zu wenden: http://ec.europa.eu/odr
Du kannst deine Beschwerde auch direkt bei uns bei office@heimatlust.at einbringen

 

10.    Gesetzliche Gewährleistung


Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung.
Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstige Beschwerden kannst du bei office@heimatlust.at geltend machen.

 

11.    Änderungen dieser AGB


Wir behalten uns eine jederzeitige Änderung dieser AGBs vor. Änderungen sind wirksam, wenn sie dir von uns mindestens einen Monat vor Wirksamwerden mitgeteilt werden und du nicht innerhalb von zehn Werktagen in Textform nach Zugang der Änderungsmitteilung widersprochen hast. 
 

Edelweiss.png